F e r n w e h-Pur...
Aktuelle Nachrichten aus Kanada

Mai - Juni 2002

26. Juni 2002

Schröder zu Gesprächen in Ottawa

Im Rahmen des G-8-Gipfeltreffens im kanadischen Kananaskis ist Bundeskanzler Gerhard Schröder mit seinem Amtskollegen Jean Chrétien in Ottawa zusammengetroffen. In den Gesprächen ging es um die aktuelle Handelspolitik sowie über die Stahlexporte und Agrarsubventionen. Der Kanzler betonte die Bedeutung der Beziehung zwischen der Europäischen Gemeinschaft und Kanada, die sich ebenso dynamisch wie die bilaterale Beziehung zwischen Deutschland und Kanada entwickeln solle.

[Anfang]

Juni 2002

Kanada-Online top

Der US-amerikanische „Accenture“-Bericht hat die Internet-Präsentationen von 23 Regierungen weltweit untersucht. Die Website der kanadischen Bundesregierung (www.gc.ca) landete dabei zum zweiten Mal in Folge auf Platz eins. Auf den zweiten und dritten Plätzen folgen Singapur und die USA. Auf der Homepage der kanadischen Regierung seien vor allem die innovativen Online-Dienste, wie Portale für Verbraucher und für ausländische Interessenten (www.canadainternational.gc.ca) vorbildlich.

[Anfang]

Juni 2002

Billigflüge auch in Kanada

Die Billigfluggesellschaften haben nun auch kanadischen Boden erreicht. Auf innerkanadischen Strecken fliegt seit dem 12. Juni „Jetsgo“ die Städte Halifax, Montreal, Toronto, Winnipeg und Vancouver an. Jede der drei Boeing MD-83-Maschinen bietet 160 Passagieren Platz.

[Anfang]

© 2002 - 2003 by Stefan Brixner, Hamburg, Deutschland